Hinweise ...

... zur Modulwahl im Master of Education (Lehren und Lernen)

Studierende, die im Wintersemester 17/18 im Studiengang Master of Education nach der derzeit gültigen Prüfungsordnung studieren, beachten bitte, dass die dort aufgelisteten Module "Lehren und Lernen 2" nach der neuen Prüfungsordnung (ab Wintersemester 17/18 in Kraft) in "Lehren und Lernen 3" umbenannt worden sind. Bitte wählen Sie das Pflichtmodul und ggfs. ein Wahlpflichtmodul deshalb aus dem Bereich "Lehren und Lernen 3".

Studierende, die im Wintersemester 17/18 neu in den Studiengang Master of Education eingeschrieben werden und nach der neu in Kraft tretenden Prüfungsordnung studieren werden, wählen ihre Veranstaltungen bitte aus dem Pflichtbereich "Lehren und Lernen 2" und aus dem Wahlpflichtbereich "Lehren und Lernen 3".

Erläuterungen finden Sie hier.

Seminarplätze Lehren und Lernen

Neue FPO: freie Seminarplätze im Wahlpflichtbereich Lehren und Lernen 3 gibt es nur im Seminar "Pädagogische Grundbegriffe und Grundfragen", Peter Brozio,

Alte FPO: freie Seminarplätze im Wahlpflichtbereich Lehren und Lernen II gibt es nur noch in den Seminaren "Didaktik - Fachdidaktik" , Chr. Spott.

Alle weiteren Lehrveranstaltungen sind voll belegt bzw. zum Teil deutlich überbelegt. Bitte sehen Sie daher von individuellen Anfragen bei den Lehrenden ab - es können keine weiteren Plätze vergeben werden.

Beachten Sie bitte die Angebote im Wahlpflichtbereich in der Soziologie und der Philosophie.